Sei dabei und teste mit!

FutterTest: Hier redest und bewertest DU mit!

Auf dieser Seite findest Du die aktuellen Tests, die unmittelbar bevorstehen, gerade laufen oder bereits abgeschlossen sind. Nutze die Gelegenheit und registriere Dich für einen Futtertest, wenn das passende Produkt für Dein Tier dabei ist.


30.11.2010 - 12.12.2010

Greenies Petite - Teste jetzt den multifunktionellen Kausnack

Liebe FutterTester,

 

in den vergangenen Tagen haben einige von euch den Hundesnack Greenies petite von ihren Vierbeinern testen lassen. Danke euch für eure Bewertungen und Kommentare. Es hat sich ein interessantes Stimmungsbild ergeben. Offenbar kannte mit 70%25 ein Großteil unserer FutterTester den Zahnpflege-Snack bereits. Offenbar hat die flächendeckende Werbung des Herstellers also gegriffen. Beim Bekanntheitsgrad ist zudem das Internet mit 40%25 auffällig hoch. Wobei natürlich unsere FutterTester per se passionierte Online-Nutzer sind.

 

80%25 der Hunde haben Greenies verschlungen und nur 4%25 haben den Snack unberührt liegen lassen. Die Akzeptanz ist also offenbar bestens gegeben. Die Erwartungen an das Produkt, unter anderem ein besseres Gebiss und langer Kauspaß, haben sich bei 74%25 der FutterTester erfüllt. Beim empfohlenen Verkaufspreis gehen die Meinungen auseinander. Die Hälfte der User findet das Produkt vom Preis her angemessen, 50%25 finden es zu teuer.

Das Aussehen des Snacks sowie der Verpackung schneiden mit 78%25 sehr gut ab. Der Empfehlung, einen Greenie pro Tag zu geben, können 74%25 etwas abgewinnen. 72%25 fanden das Produkt sehr gut und nur 4%25 fanden es schlecht.

Dass die Bewertung bei der Abschlussfrage nach dem möglichen späteren Kauf so uneinheitlich ausfällt, liegt sicherlich am zuvor negativ bewerteten Preis. Mit einer FutterTester-Note von 8,0 hat das Produkt – mit leichten Abzügen – insgesamt gut abgeschnitten.

 

Aufschlussreich waren im Übrigen auch die Kommentare zum Produkt, die wir in einem Futtercheck für euch zusammengefasst haben.

 

HIER ERFAHRT IHR MEHR!
09.11.2010 - 25.11.2010

LandFleisch Schlemmertopf 400g

Liebe FutterTester,

 

danke für eure Meinungen und Bewertungen! Innerhalb der vergangenen zwei Wochen haben FutterTester das Katzenfutter LandFleisch Schlemmertopf 400g von ihren tierischen Lieblingen probieren lassen, um es anschließend zu bewerten. Jeder von ihnen erhielt sechs Dosen des Futters.

 

Auf dieser Seite findet ihr die Ergebnisse der Onlineumfrage. Abgefragt wurden unterschiedliche Aspekte wie das Etiketten-Layout, Optik und Geruch des Futters oder das Preis-Leistungsverhältnis.

 

Die Ergebnisse lassen sich folgendermaßen zusammenfassen: Insgesamt konnte der LandFleisch Schlemmertopf die FutterTester überzeugen. Er schnitt in den unterschiedlichen Kategorien überdurchschnittlich bzw. sehr gut ab.

Die Optik der Dose bzw. des Etiketts scheint einen äußerst positiven Eindruck zu machen: 87 Prozent fanden das Etikett ansprechend. Beim Geruch des Futters entschieden sich 72 Prozent für die Bewertung „angenehm“. Beim äußeren Eindruck des Futters selbst gehen die Meinungen schon wesentlich stärker auseinander. Nur 30 Prozent beurteilten diesen als „ansprechend“, während die überwiegende Mehrheit das Futter „in Ordnung“ fand.

 

Ein wichtiger Aspekt – gerade für Katzenbesitzer – ist die Akzeptanz des Futters. Die scheint laut Test beim LandFleisch Schlemmertopf durchaus gegeben zu sein. Auf die Frage, wie die Katze das Futter gefressen hat, antworteten 84 Prozent mit „sehr gerne“. Das Preis-Leistungsverhältnis wird bei einem empfohlenen Verkaufspreis von 1,09 Euro je Dose von 69 Prozent als „gerechtfertigt“ angesehen. 27 Prozent fanden den Preis „zu teuer“.

 

Zu guter Letzt würden 78 Prozent der FutterTester das Produkt weiterempfehlen. Fassen wir die Testergebnisse zusammen, so ergibt sich ein unter den Gesichtspunkten Akzeptanz und Preis-Leistung überdurchschnittliches Alleinfuttermittel für Katzen. Dies spiegelt sich in der Gesamtpunktzahl des getesteten Produkts mit 7,7 von 10,0 Sternen wider.

 

Wir bedanken uns bei allen FutterTestern für ihre Meinungen und Bewertungen. Bei kommenden FutterTests wird es zudem ein Freitextfeld geben, in dem der User noch einmal seine persönlichen Anmerkungen zum Futter äußern kann. Dadurch ergeben sich mit Sicherheit weitere Erkenntnisse und neuer Diskussionsstoff.

HIER ERFAHRT IHR MEHR!