Sei dabei und teste mit!

FutterTest: Hier redest und bewertest DU mit!

Auf dieser Seite findest Du die aktuellen Tests, die unmittelbar bevorstehen, gerade laufen oder bereits abgeschlossen sind. Nutze die Gelegenheit und registriere Dich für einen Futtertest, wenn das passende Produkt für Dein Tier dabei ist.


28.02.2018 - 20.03.2018

GoodyDog

Hundebesitzer aufgepasst!

Seid dabei und teste bei unserem aktuellen FutterTest das Nassfutter von GoodyDog.

 

Und das erwartet Euch:

100 FutterTester können sich zum Hundefutter-Test anmelden. Jeder ausgeloste FutterTester erhält drei verschiedene Sorten GoodyDog:

GoodyDog Huhn mit Rind, Wildreis und gelber Kohlrübe 380 g

GoodyDog Huhn mit Lachs, Süßkartoffel und Möhre 380 g

GoodyDog Huhn mit frischem Gemüse der Saison und Kokosöl 380 g

 

So habt ihr die Möglichkeit, drei von insgesamt sechs Sorte zu testen!

Wie immer sind der Hersteller und wir an Eurer Meinung zum Produkt sehr interessiert!

Dafür steht das Hundefutter laut Hersteller:

GoodyDog ist ein innovatives, brandneues Futter, welches die Gesundheit Eures Hundes maximal unterstützt. Die Schlemmer-Menüs sind ein Alleinfuttermittel und garantieren euch damit, dass Euer Liebling bedarfsgerecht mit allem versorgt wird, was er für ein gesundes, langes Leben braucht. Die köstlichen Schlemmer-Menüs sind in einem neuartigen Kochgarverfahren zubereitet. Dabei werden alle Zutaten schonend gegart und behutsam in die Dose eingefüllt. Durch diese Zubereitungsmethode sieht das Futter aus, wie ein selbst gekochter Eintopf, der herrlich duftet und schmeckt wie selbst gekocht.

Alle Zutaten im neuen GoodyDog Nassfutter haben 100 % Lebensmittelqualität und werden frisch verarbeitet. Wenn ihr möchtet, könnt ihr GoodyDog theoretisch selber essen. Ihr findet in GoodyDog nur natürliche Zutaten von bester Qualität, weil die Gesundheit Eures Lieblings uns wichtig ist. In GoodyDog stecken 90% Fleisch und Fleischbrühe, das hochwertige Muskelfleisch und gesunde Superfoods enthalten wichtige Nährstoffe und Vitamine. GoodyDog ist frei von Farb- und Konservierungsstoffen, ohne Geschmacksverstärker und Lockstoffe, getreide- und glutenfrei und frei von Pestiziden, Hormonen und Schadstoffen. Alle Zutaten sind transparent auf jeder Dose aufgeschlüsselt, ihr bekommt eine 100 %ige Auslobung aller Inhaltsstoffe.

GoodyDog’s Besonderheit: Jede Dose hilft Hunden in Not und füllt die Näpfe von Tierheimhunden in ganz Europa. Mehr zu GoodyDogs tierischer Unterstützung findest du auf www.goodydog.de

Vorteile:

  • Hochwertiges Muskelfleisch
  • Glutenfrei
  • 100% natürliche Zutaten
  • Hergestellt in Deutschland
  • Frei von synthetischen Zusätzen
  • Ohne Geschmacksverstärker und Konservierungsstoffe
  • Transparente Zusammensetzung
  • Rohstoffe in Lebensmittelqualität
  • 90% Fleisch und Fleischbrühe
  • Schmeckt wie selbst gekocht
  • Ohne Tierversuche
  • Soziales Engagement

GoodyDog Huhn mit Rind, Wildreis und gelber Kohlrübe

Zusammensetzung:

Hühnerbrustfilet 27,4%, Geflügelbrühe 26,5%, Hühnermuskelfleisch 20,2%, Innereien (Schlund, Leber, Lunge, Herz, Nieren) 5,7%, Leber 5,7%, Muskelfleisch vom Rind 5,3%, Mineralstoffe 1,6%, Lachsöl 1,6%, Tomate 1,4%, Kürbis 1,4 %, Basmatireis 1,2%, Wildreis 0,9%, gelbe Kohlrübe 0,7%, Fenchel 0,4%

Analytische Bestandteile:

Feuchte: 78,5%, Protein: 11,5%, Fettgehalt: 3,5%, Rohasche: 1,8%, Rohfaser 0,2%

Ernährungsphysiologische Zusatzstoffe:

Vitamine: Vitamin A (Ea672a): 2000 IE, Vitamin D3 (E 671): 200 IE, Vitamin E: 25 mg, Biotin: 25 µg

Spurenelemente: Zink als Zinkoxid (3b603): 20 mg, Jod als Calciumjodat, wasserfrei (3b202): 0,75 mg

 

GoodyDog Huhn mit Lachs, Süßkartoffel und Möhre

Zusammensetzung:

Hühnerbrustfilet 25,9%, Geflügelbrühe 25,8%, Hühnermuskelfleisch 19,2%, Innereien (Schlund, Leber, Lunge, Herz, Nieren) 7,1%, Leber 6,8%, Muskelfleisch vom Lachs 5,6%, Süßkartoffel 2,5%, Möhren 1,8%, Kürbis 1,8%, Lachsöl 1,6%, Mineralstoffe 1,6%, Gartenkräuter 0,4%

Analytische Bestandteile:

Feuchte: 79,0%, Protein: 11,5%, Fettgehalt: 3,5%, Rohasche: 1,9%, Rohfaser 0,2%

Ernährungsphysiologische Zusatzstoffe:

Vitamine: Vitamin A (Ea672a): 2000 IE, Vitamin D3 (E 671): 200 IE, Vitamin E: 25 mg, Biotin: 25 µg

Spurenelemente: Zink als Zinkoxid (3b603): 20 mg, Jod als Calciumjodat, wasserfrei (3b202): 0,75 mg

 

GoodyDog Huhn mit frischem Gemüse der Saison und Kokosöl

Zusammensetzung:

Hühnerbrustfilet 27,8%, Geflügelbrühe 26,5%, Hühnermuskelfleisch 22,8%, Innereien (Schlund, Leber, Lunge, Herz, Nieren) 7,4%, Leber 6,1%, Möhren 2,3%, Erbsen 1,8%, Kartoffel 1,8%, Mineralstoffe 1,6%, Kokosöl 1,5%, Fenchel 0,4%

Analytische Bestandteile:

Feuchte: 79,5%, Protein: 10,5%, Fettgehalt: 3,0%, Rohasche: 1,8%, Rohfaser: 0,2%

Ernährungsphysiologische Zusatzstoffe:

Vitamine: Vitamin A (Ea672a): 2000 IE, Vitamin D3 (E 671): 200 IE, Vitamin E: 25 mg, Biotin: 25 µg Spurenelemente: Zink als Zinkoxid (3b603): 20 mg, Jod als Calciumjodat, wasserfrei (3b202): 0,75 mg

Fütterungsempfehlung (kann nach Alter, Aktivität und Rasse variieren):

5 kg        370-420 g

15 kg     830-970 g

25 kg     1220-1420 g

Bitte zimmerwarm füttern.

 

Und nun seid ihr dran!

Das Produkt kann rund zwei Wochen lang getestet werden. Wir bitten alle teilnehmenden FutterTester in diesem Zeitraum auch den Online-Fragebogen auszufüllen.

Der Warenversand für diesen Test erfolgt voraussichtlich im Laufe der nächsten Tage, im Anschluss beginnt die 14-tägige Bewertungsphase.  Alle ausgelosten FutterTester werden von uns per E-Mail benachrichtigt. Berichtet uns im FutterTest von Euren Erfahrungen. Wir sind gespannt auf Eure Kommentare und Euer Feedback!

 

An dieser Stelle noch ein kurzer Hinweis in eigener Sache:

Es ist je registrierter E-Mail-Adresse, Nutzer/Name und Postanschrift (dementsprechend auch pro Haushalt) nur ein Test möglich. Schließlich sollen möglichst viele unterschiedliche FutterTester in den Genuss der Aktion kommen.

Wir wünschen allen FutterTestern schon jetzt viel Spaß!

Icon Testergebnis

Das Testergebnis

9,0

Sehr Gut

Allgemeine Fragen

Kanntest Du die Marke & das Produkt bereits vor dem FutterTest?
Ja 3,19%
Nein 96,81%
Probierst Du öfters mal neue Futtersorten aus?
Ja, immer 41,49%
Manchmal 56,38%
Nein 2,13%
Fütterst Du Deinem Liebling regelmäßig Nass- und Trockenfutter?
Nur Trockenfutter 5,32%
Nur Nassfuttter 3,19%
BARF 3,19%
Gemischt 88,30%
Sonstiges 0,00%
Was ist Dir beim Füttern eines Nassfutters wichtig?
Geruch 71,28%
Konsistenz 65,96%
Farbe 17,02%
Soße/Pastete 23,40%
wie selbst gekocht 45,74%
gepresst 1,06%
leichtes Öffnen der Dose 36,17%
Sonstiges 11,70%
Wie wichtig ist Dir, dass Du mit jeder Dose GoodyDog Hunden in Not hilfst?
Sehr wichtig 32,98%
Wichtig 52,13%
Weniger wichtig 12,77%
Gar nicht wichtig 2,13%
Wo kaufst du üblicherweise das Futter für Deinen Hund?
Online 60,64%
Futter-Abo 4,26%
Fachhandel 67,02%
Supermarkt 27,66%
Tierarzt 5,32%
Drogerien 24,47%
Baumarkt 3,19%
Sonstiges 3,19%
Wo informierst Du Dich über gesunde Ernährung für Hunde?
Blogs 42,55%
Fachhändler 56,38%
Sonstiges 52,13%
Wo informierst Du Dich darüber, welches Futter das passende für Deinen Hund ist?
Tierarzt 48,94%
Züchter 11,70%
Hundeschule 12,77%
Freunde & Bekannte 36,17%
Internet (Foren&Blogs) 72,34%
Zeitschriften 19,15%
Sonstiges 14,89%
Was ist Dir bei einer gesunden Ernährung für Deinen Liebling wichtig?
Hoher Fleischanteil 85,11%
gesunde Superfoods 9,57%
Frei von Konservierungsstoffen und Geschmacksverstärkern 75,53%
Getreide- und glutenfrei 48,94%
Vitamine und Mineralien 46,81%
Lebensmittelqualität der Rohstoffe 48,94%
Naturbelassen 29,79%
Was veranlasst Dich beim Futterkauf von Deiner bevorzugten Marke abzuweichen?
Empfehlung von Anderen 71,28%
Bewertungen im Internet 47,87%
Werbeangebote mit Probier-/Vorteilspreis 52,13%
Zugabe-Artikel 21,28%
Gesonderter und auffälliger Standort im Verkaufsregal 3,19%
Futter-Promotion 34,04%
Ansprechendes Design 13,83%
Mehr Inhalt Aktion zum gleichen Preis 21,28%

Verpackung

Wie wichtig ist Dir, dass Du GoodyDog Nassfutter auch ohne Gabel in den Napf schütten kannst?
Sehr wichtig 11,70%
Wichtig 29,79%
Weniger wichtig 45,74%
Gar nicht wichtig 12,77%
Wie gefällt Dir die Verpackung / Aufmachung von GoodyDog?
Sehr gut 68,09%
Gut 30,85%
Weniger gut 1,06%
Nicht gut 0,00%
Welche Verpackungsart gefällt Dir am besten?
Dose 80,85%
Schale 8,51%
Frischebeutel (Pouchbeutel) 8,51%
Wurst 2,13%
Wie findest Du die Schrift & den Inhaltstext auf der Verpackung von GoodyDog?
Sehr gut 62,77%
Gut 36,17%
Weniger gut 1,06%
Nicht gut 0,00%
Wie findest du die Auflistung der Zusammensetzung?
Transparent 98,94%
Unverständlich 1,06%
Wie wichtig ist dir eine transparente Deklaration der Zusammensetzung eines Nassfutters?
Sehr wichtig 65,96%
Wichtig 32,98%
Weniger wichtig 1,06%
Gar nicht wichtig 0,00%
Wie wichtig ist Dir Umweltfreundlichkeit und Nachhaltigkeit bei der Verpackung?
Sehr wichtig 41,49%
Wichtig 52,13%
Weniger wichtig 6,38%
Gar nicht wichtig 0,00%
Sterne-Bewertung
9,1

Sehr Gut

Das Produkt

Wie ist dein erster Eindruck vom GoodyDog Nassfutter beim Öffnen einer Dose?
Sehr gut 68,09%
Gut 29,79%
Weniger gut 2,13%
Schlecht 0,00%
Wie wichtig ist Dir, dass alle Rohstoffe des Nassfutters Lebensmittelqualität besitzen?
Sehr wichtig 60,64%
Wichtig 38,30%
Weniger wichtig 1,06%
Gar nicht wichtig 0,00%
Wie wichtig ist Dir, dass das Nassfutter ohne Tierversuche in Laboren auskommt?
Sehr wichtig 84,04%
Wichtig 13,83%
Weniger wichtig 2,13%
Gar nicht wichtig 0,00%
Wie wichtig ist Dir, dass das Nassfutter in Deutschland hergestellt wird?
Sehr wichtig 46,81%
Wichtig 38,30%
Weniger wichtig 14,89%
Gar nicht wichtig 0,00%
Hat Dein Liebling sich beim Füttern von GoodyDog auf den Napf gestürzt?
Ja, sie hat alles direkt verputzt 76,60%
Ja, sie hat erst die köstliche Soße auf geschlabbert und anschließend die Fleischstücke gegessen 21,28%
Nein, sie mochte GoodyDog leider nicht 2,13%
Wie wichtig ist Dir, dass das Futter naturbelassen und ohne Geschmacksverstärker und Konservierungsstoffe ist?
Sehr wichtig 80,85%
Wichtig 18,09%
Weniger wichtig 1,06%
Gar nicht wichtig 0,00%
Findest Du, dass das Futter riecht und aussieht wie selbst gekocht?
Ja 87,23%
Nein 12,77%
Wie beurteilst Du den Geruch des Produkts?
Sehr angenehm 54,26%
Angenehm 41,49%
Weniger angenehm 3,19%
Unangenehm 1,06%
Wie einfach kannst du GoodyDog Nassfutter aus der Dose in den Napf geben?
Ganz leicht 58,51%
Leicht 40,43%
Weniger leicht 1,06%
Schwer 0,00%
Erkennst Du die einzelnen Zutaten (z.B. Hühnchenfilet, Kürbis, Süßkartoffel) im Futter?
Ja 90,43%
Nein 9,57%
Wie findest Du die Fleischbrockengröße im Nassfutter GoodyDog?
Genau richtig 93,62%
Zu groß 0,00%
Zu klein 6,38%
Wie findest Du die Konsistenz des GoodyDog Nassfutters?
Genau richtig 85,11%
Zu weich 14,89%
Zu hart 0,00%
Wie beurteilst Du die Qualität von GoodyDog?
Sehr gut 68,09%
Gut 31,91%
Weniger gut 0,00%
Schlecht 0,00%
Welche Sorte von GoodyDog hat Deinem Liebling am besten geschmeckt?
GoodyDog Huhn mit Rind, Wildreis und gelber Kohlrübe 17,02%
GoodyDog Huhn mit Lachs, Süßkartoffel und Möhre 12,77%
GoodyDog Huhn mit frischem Gemüse der Saison und Kokosöl 9,57%
Alle gleich gut 60,64%
Keine Sorte 0,00%
Wie findest Du die Zusammensetzung von GoodyDog?
Sehr gut 69,15%
Gut 30,85%
Weniger gut 0,00%
Schlecht 0,00%
Sterne-Bewertung
9,1

Sehr Gut

Verträglichkeit

Wie hat Dein Hund GoodyDog vertragen?
Sehr gut 55,32%
So wie immer 38,30%
Gar nicht – weil übergeben, Durchfall, Blähbauch 6,38%
Trinkt Dein Hund nach dem Verzehr von GoodyDog vermehrt?
Nein 91,49%
Ja 2,13%
Weiß nicht 6,38%
Hat sich die Kotkonsistenz Deines Hundes verändert?
Unverändert 84,04%
Ja, besser 6,38%
Ja, schlechter 9,57%
Hat sich die Kotabsatzmenge Deines Hundes verändert?
Unverändert 86,17%
Ja, hat weniger abgesetzt 5,32%
Ja hat, mehr abgesetzt 8,51%
Hast Du Veränderungen beim Fell Deines Hundes bemerkt?
Keine Veränderung 92,55%
Besseres Fell (glänzender, weniger Haarverlust) 7,45%
Schlechteres Fell (stumpfer, mehr Haarverlust) 0,00%
Hast Du eine Veränderung der Aktivität Deines Hundes bemerkt?
Unverändert 93,62%
Aktiver 5,32%
Träger 1,06%
Sterne-Bewertung
8,9

Sehr Gut

Weiterempfehlung

Würdest Du GoodyDog nach dem Test an befreundete Hundebesitzer weiterempfehlen?
Ja 97,87%
Nein 2,13%
Würdest Du GoodyDog nach dem Test kaufen?
Ja 81,91%
Nein 18,09%
Welcher Preiskategorie ordnest du GoodyDog zu?
Niedriges Preissegment 1,06%
Mittleres Preissegment 68,09%
Hohes Preissegment 30,85%